4. Wissenschaftlicher Kongress für Aligner Orthodontie

DGAO-Wissenschaftspreis 2016

Bis zum 30. Juni 2016 hatten Einzelpersonen und Forschungsgruppen die Möglichkeit, sich um den mit insgesamt 14.000 Euro dotierten DGAO-Wissenschaftspreis zu bewerben.

Der Förderpreis wird alle zwei Jahre von einem Kuratorium der DGAO anlässlich des wissenschaftlichen Kongresses für Aligner Orthodontie verliehen. Prämiert werden noch nicht veröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten und Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Aligner Orthodontie. Bewerben können sich Hochschulmitarbeiter sowie alle approbierten Zahnärzte – als Alleinautoren oder in Forschungsgruppen.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Teilnahmebedingungen DGAO-Wissenschaftspreis

Teilnahmebedingungen DGAO-Wissenschaftspreis (57,8 KiB)